Masters WM Copenhagen, Tag 2

Die Blaue Gruppe musste heute zuerst ihren gestrigen zweiten Lauf segeln, der auf 12 Uhr geplant war. Es wurde pünktlich ausgelaufen, dann wurde mangels Wind 3 Stunden auf dem Wasser gewartet. Wir von der gelben Gruppe sassen derweil beim Kaffee und schauten dem Treiben mit dem Feldstecher zu. Nach dem Lauf der blauen Gruppe, fand der 3. Lauf für beide Gruppen statt. Auch heute gab es wieder eine (zumindest für mich) unangenehme Welle und eine starke Strömung., dafür genügend Wind zum surfen auf dem Vorwind. Die Laufsiege gingen heute an Vladimir KRUTSKIKH (RUS, 2x, insgesamt zum dritten Mal) und Anthony NOSSITER (AUS).

Bester Schweizer war wiederum Christoph Christen mit einem dritten Rang, er ist jetzt 11.

Resultate nach 3 Läufen
1 RUS 73 Vladimir KRUTSKIKH – M 3
2 AUS 221 Anthony NOSSITER – M 11
3 FRA 75 Laurent HAY – GM 11
4 GER 193 Thomas SCHMID – GGM 19
5 ESP 757 David TEROL – M 20
6 GER 707 Uli BREUER – GM 21
7 POR 51 Filipe SILVA – M 23
8 CZE 1 Michael MAIER – M 30
9 AUS 22 Paul McKENZIE – GM 30
10 USA 74 Henry SPRAGUE III – L 30
11 SUI Christoph Christen – M 31

Die Rangliste nach 3 Läufen.

Für Morgen ist nur ein Lauf geplant. Am Morgen findet die Masters Generalversammlung und am Abend das offizielle Nachtessen statt-

Tagesbericht von Robert Deaves
Film Tag 2
Fotos auf Flickr
Finn World Masters auf Facebook
Finn World Masters fleet sends open letter to World Sailing



Kategorien:Masters WM, Regatta Berichte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: