Lockdown Lektüre – die Schweizer Finngischt –

Dank Rüedu Baumann und Hans Fatzer haben wir jetzt alle Finngischten seit der ersten Ausgabe 1989-1 online. 30 Jahre Finnsegeln in der Schweiz. Stöbert darin, Ihr werdet viele bekannte Gesichter finden, gut vielleicht noch ein paar Jahre und Falten jünger 🙂 Viele lustige Geschichten, Klatsch und Regattaberichte.

Hier gehts zu den Finngischten

Stöfi Burger 1997
Stöfi 1997

Und noch ein Beitrag mit Copyright Olaf Burger, dem Vater von Stöfi, gefunden in der Finn Gischt von 1992 … !

Olaf der Schreckliche

Übrigens, wusstet Ihr, dass in den Anfangszeiten der Carbonmasten, der Preis nur wenig über dem eines Segels lag?

93391879_2893667070747121_5812279564075794432_o

 



Kategorien:Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: