Simon Bovay gewinnt den Wilke Cup 2020

Für den Wilke Cup 2020 waren 6 Regattaserien geplant. Wegen Corona fielen Mammern im Frühling und die Lebkuchenregatta im Herbst leider aus. Die anderen Regatten waren dafür alle gut besucht und vom Wind/Wetter super. Vor allem die Schweizer Meisterschaft in Grandson wird allen lange in Erinnerung bleiben!

Verdienter Jahressieger wurde Simon Bovay, der alle vier Serien gesegelt ist und auch immer weit vorne dabei war. Zweiter ist Christoph Burger und Dritter Oliver Wirz, der letztjährige Sieger.

Vielen Dank and die Firma Wilke für das Stiften des Preises !

Schlussrangliste

Die Preisübergabe wird durch den Präsidenten in Grandson vorgenommen werden.



Kategorien:Regatta Berichte

  1. Félicitation Simon. Bien fait et bien mérité!

    Liken

Trackbacks

  1. Der Regattakalender 2021 ist online – Swiss Finn Class

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: