FinnMania, Grandson, 18./19.9.2021

Am Wochenende vom 18./19.09.2021 war viel los auf dem Gelände des CVG (Cercle de la Voile de Grandson). Es fanden gleich drei Anlässe gleichzeitig statt. Die FinnMania, zusammen mit dem Coup des Amis (Star) und dem ersten Testevent vom SSL Goldcup, welcher nächstes Jahr in Grandson auf RC44 Jachten ausgetragen wird. Bucheli und Co. prognostizierten Bise am Samstag und Südwestwind für Sonntag. Prognosen, welche Hoffnung für ein spannendes Regattawochenende weckten. Pünktlich zum Skipper Meeting etablierte sich tatsächlich eine leichte Bise. Der Wettfahrtleiter, Samir, verlor keine Zeit und bat die 22 Finnsegler und die 10 Star Teams zum Auslaufen. Auch auf dem Wasser war die kompetente Wettfahrtleitung speditiv unterwegs und schaffte es, vier tadellose Läufe auszutragen. Die lokalen Finnsegler kamen mit dem pendelnden Wind am besten zurecht. Thomas Bangerter war nicht zu bremsen und gewann die ersten zwei Läufe souverän vor Simon Bovay. Für Lauf drei und vier erwachte mit Christoph Burger ein weiter Lokalmatador und meldete mit Rang zwei und eins seine Ambitionen an. Herzliche Gratulation den beiden Routiniers, Michael Good und Ruedi Baumann, welche im vierten Lauf mit Rang zwei und drei ihr seglerisches Können unter Beweis stellten. Der Tag wurde mit einem leckeren Barbecue abgerundet. Segler der drei Veranstaltungen vermischten sich im Festzelt und verbrachten zusammen einen tollen Abend mit angeregten Gesprächen. Der Zufall wollte es, dass mit Jan Ainslie (RSA) und Xavier Rohard (FRA) gleich zwei Trainingspartner aus meinem Sydney Projekt vor Ort waren. Beide sind Team -«Captain» am SSL Gold Cup. Ein tolles Wiedersehen!

Nach einer durchzogenen Nacht in meinem VW Camper, weckte mich am Sonntag der niederprasselnde Regen. Der erste Start war auf 10:00 Uhr angesetzt. Es wehte bereits ein flaues Lüftchen aus Südwest. Ich rechnete mit einer Startverschiebung, doch Samir hielt an der Startzeit fest. Und er sollte recht behalten. Schon auf dem Weg zum Start frischte der Wind auf. Bei 15kn böigem Südwestwind, konnte der erste Lauf vom Tag gestartet werden. Beim ersten Vorwindkurs war Pumpen freigegeben. Christoph Burger konnte sich schnell an der Spitze absetzten, während dem ich mit grossem Pumpeinsatz den aufsässigen Clubkollegen, Patrick Muster, auf Distanz halten musste. Auf der Zweiten Kreuz gelang es mir die Verfolger abzuschütteln und brachte hinter Christoph Burger einen ungefährdeten zweiten Rang ins Trockene. Simon Bovay arbeitete sich noch auf Rang drei vor und hielt seine Chancen zum Gesamtsieg intakt. Auch Thomas Bangerter hielt sich mit einem siebten Rang noch auf Podest Kurs. Doch es kam anders. Der zweite und letzte Lauf vom Tag, wurde bei wesentlich schwächerem Wind gestartet, welcher stetig abflaute. Rudolf Baumann rundete die Luv Boje mit grossem Abstand als Erster. Eine Sechsergruppe folgte ihm auf direktem Weg. Als Anführer einer weiteren Verfolgergruppe konnte ich erkennen, dass von rechts, frischer Wind aufkam. Zusammen mit Patrick Muster, Philippe Mauron und Stöfi Burger konnte ich auf einen Zug aufspringen, welcher uns bis an die Spitze des Feldes führte. Samir versuchte alles, um diesen Lauf noch ins Trockene zu bringen und verkürzte die Zweite Kreuz.

Die Front war jedoch an uns vorbeigezogen und der Wind drehte stark rechts. Der Lauf wurde mit dem Zieleinlauf an der Luv Boje abgekürzt. Philippe Mauron gewinnt vor Patrick Muster und meiner Wenigkeit. Aiolos meinte es gut mit uns YCBeler ….

Gewonnen wurde die Serie von Christoph Burger, punktgleich vor Simon Bovay. Mein dritter Rang brachte Ruhm und Schreiberpflichten. Pflichten, welche aus meiner Sicht etwas verstaubt sind und durch Auslosen ersetzt werden sollte. Dies gäbe mehr Diversität in der Berichterstattung.

Ein grosser Dank geht an Patrick Ducommun, den CVG und all die Helfer, welche mit grossem Einsatz eine super Regatta organisiert haben.

Merci Beaucoup!!

Peter Theurer SUI 67 

Schlussrangliste

2. Simon Bovay / 1. Christoph Burger / 3. Peter Theurer


Kategorien:Regatta Berichte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: